FahrtBallonfahrt - Bandlkramer Ballooning
Ablauf

Fahrt

299,00 €

Rund 3h Erlebnis, davon ca. 1h in der Luft.

Zu den Details
Varianten
Ballonfahrt
Exklusivfahrt
Wähle mind. 1 Zeitpunkt (Tag) aus um fortzufahren.
Subtract Icon
Plus Icon

Ab 4 Stück: 15% Rabatt / Ab 6 Stück: 20% Rabatt / Ab 8 Stück: auf Anfrage

Fahrt

Details

Ballonfahrt - Preis pro Person

Erlebe alle Facetten der Ballonfahrt vom gemeinsamen Aufrüsten bis zum Einpacken des Ballons nach der Landung. Inklusive traditioneller Ballonfahrer:innen Taufe.

 

Exklusivfahrt - Preis für 2 Personen

Dein Erlebnis Ballonfahrt – ganz exklusiv: nur du, deine Begleitung und dein:e Pilot:in. Genießt ganz unter euch die Ruhe in der Luft und die Aussicht über das wunderschöne Waldviertel. Inklusive traditioneller Ballonfahrer:innen Taufe.

 

*Morgenfahrt/Abendfahrt

Wähle hier die Tage aus an welchen du für die Morgen- oder Abendfahrt Zeit hast.

Wir werden uns mit dir in Verbindung setzen, sobald eine Fahrt stattfindet, welche deinen ausgewählten Zeitpunkten und deiner Wartelistenposition entspricht. Wir bitten dich um etwas Geduld. Fahrten findet nur bei sicheren Wetterbedingungen statt, durch längere Schlechtwetterperioden kann es daher zu Verzögerungen kommen.

 

Ticketdaten ändern?

Wenn du die Daten deines Tickets später ändern möchtest, dann gehe einfach auf Ticketdaten ändern und ändere - unter Angabe deiner Ticketnummer und deiner neuen Daten - das bestehende Ticket.

 

Weitere Fragen?

Solltest du noch Fragen haben dann schau hier vorbei oder kontaktiere uns per E-Mail unter info@bandlkramer-ballooning.at oder telefonisch unter 0664 / 188 74 20.

Weitere Möglichkeit

Weitere Fragen (FAQ)

Hast du noch Fragen? Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Wenn du noch etwas anderes wissen möchtest, kontaktiere uns gerne.

Wer kann mitfahren?

Eine Ballonfahrt ist für fast jede:n geeignet. Bei Kindern ist aus Sicherheitsgründen eine Mindestgröße von 130cm bzw. ein Mindestalter von 12 Jahren erforderlich. Bei minderjährigen Passagier:innen benötigen wir das Einverständnis einer erziehungsberechtigten Person.

Im Falle von Herz-, Kreislauf- oder Lungen-Krankheiten, bei Hüft- oder Knie-Problemen sowie im Falle einer Schwangerschaft bitten wir dich eigenverantwortlich Rücksprache mit deinem Arzt/deiner Ärztin zu halten.

Was soll ich anziehen?

Zieh dich am besten so an, wie du dich für einen Spaziergang im Freien kleiden würdest. Da der Ballon mit dem Wind fährt, ist in der Luft kein Zug spürbar – die Temperatur wird daher meistens sogar milder als am Boden wahrgenommen. Wichtig sind auf jedenfall feste Schuhe, da Start und Landung auf Wiesen stattfinden, die je nach Witterung auch feucht sein können. Bring gerne auch feste Handschuhe, eine lange Hose & Oberteil mit, damit du beim Ballon-Aufrüsten mithelfen kannst.

Wieviel Zeit soll ich einplanen?

Bei uns erlebst du die Ballonfahrt in allen Facetten – vom gemeinsamen Aufrüsten des Ballons bis zum Einpacken des Ballons nach der Landung. Im Anschluss findet die traditionelle Ballonfahrer:innen Taufe bei der Ballongarage statt. Plane für dein "Erlebnis Ballonfahrt" 3 bis 4 Stunden Zeit ein, wovon du ca. 1 Stunde in der Luft verbringst.

Wo soll ich hinkommen?

Der Treffpunkt ist bei unserer Ballongarage in Groß-Siegharts (Hamerlingstraße 15A). Tatsächlicher Ballonstart ist grundsätzlich auf der Ballonwiese, gleich gegenüber der Ballongarage.

Starts von anderen Startplätzen sind auf Anfrage und nach Verfügbarkeit möglich.

In welche Richtung fahren wir? Wo werden wir landen?

Da wir mit dem Wind fahren, können wir im Vorhinein nicht genau sagen, in welche Richtung wir fahren und wo der Landeplatz sein wird. Dein:e Pilot:in wählt je nach Gegebenheiten und Windverhältnissen einen passenden Landeplatz aus. Das Verfolger:innen-Team trifft während oder kurz nach der Landung dort ein.

Kann sich die Fahrt turbulent anfühlen?

Der Ballon fährt mit dem Wind, es ist also im Korb kein Wind spürbar. Die meisten Passagier:innen beschreiben das Fahren als überraschend ruhig und friedlich.

Benötige ich eine:n eigene:n „Ballon-Verfolger:in“?

Nein, unser bestens geschultes Boden-Team kümmert sich um die Ballon-Verfolgung. Unsere Verfolger:innen sind mit den Pilot:innen in ständigem Funkkontakt. Sie treffen während oder kurz nach der Landung am Landeplatz ein, um Ballon und Korb abzurüsten und zu verstauen.

Kann ich Zuschauer:innen einladen?

Ja, gerne können deine Familie oder Freund:innen beim Start und/oder der Landung zusehen. Aus Sicherheitsgründen müssen alle Zuseher:innen die Anweisungen unseres Teams befolgen.

Ist auch ein Start in meinem Heimatort möglich?

Ja, sogenannte „Außenstarts“ sind nach Absprache und Verfügbarkeit ab 4 Passagier:innen möglich. Ein geeigneter Startplatz muss vorhanden sein. Bitte kontaktiere uns für die Besprechung und Buchung eines Außenstarts.

Grundsätzlich sind Außenstarts innerhalb von 10 Kilometern rund um 3812 Groß-Siegharts ab 4 Passagier:innen ohne Aufpreis möglich. Ab 10 Kilometer Anfahrtsweg erstellen wir dir gerne ein individuelles Angebot.